Reisen

Foto des Monats Juni: Tirol – Wanderung zur Feilalm mit Ausblick auf den Achensee und Pertisau

Aussicht vom Forstweg zur Feilalm auf den Achensee und Pertisau

Ein toller Ausblick auf den Achensee und Pertisau – den gab es inklusive auf unserer Wanderung zur Feilalm. Immer wieder. Und aus unterschiedlichen Perspektiven. Schon ziemlich früh öffnete sich zwischen den Bäumen am Wegrand der Blick Richtung See. Und je höher wir anstiegen, desto schöner wurde die Aussicht.

Unser Wanderziel, die Feilalm, liegt in den Karwendeltälern auf 1.372 m Seehöhe. Erreichbar ist sie über verschiedene Wege. Wir entschieden uns für die Forststraße, die vom Parkplatz kurz hinter der Pletzachalm abzweigt. Gemütlich wanderten wir stetig leicht bergan. Zu entdecken gab es dabei auch einiges: vom Wasserfall über die Schnecken auf dem Weg oder die Blüten am Wegesrand.

Lohn für den Aufstieg sind schließlich die leckeren Speisen aus der Almküche – und natürlich schon vorher das herrliche Panorama. Denn neben dem Ausblick auf den Achensee und Pertisau hat die Wanderung noch mehr zu bieten. Fast an der Feilalm angekommen, fällt der Blick ins Karwendeltal auf die Gramaialm – ebenfalls ein schönes Wanderziel, das wir in den Vorjahren erkundet haben.

Warst du schon mal am Achensee? Wo konntest du den Ausblick auf den Achensee am besten genießen? Oder welche anderen Highlights kannst du am See empfehlen? Ich freue mich sehr, wenn du in den Kommentaren darüber berichtest.

Foto des Monats

In dieser Rubrik präsentiere ich dir jeden Monat das Foto von mir, das im Vormonat die meisten Herzen auf meinem Instagram-Kanal bekommen hat. Im Mai war es diesmal das Foto aus Tirol von der Wanderung zur Feilalm mit Blick über Pertisau und den Achensee. Bisher wurde es insgesamt 233 mal geherzt.

Wenn du möchtest, hast auch du mit in der Hand, welches Foto ich hier kurz vorstelle. Gefällt dir ein Foto auf meinem Instagram-Kanal, verteile dafür einfach ein Like. Vielleicht erreicht dann eines deiner Favoriten-Fotos den vorderen Platz im vergangenen Monat. Ich freue mich auf jeden Fall über dein Herz für meine Fotos und natürlich auch, wenn du mir auf Instagram folgst.

Ich bin Martina und für mich zählen Reisen und kulinarische Genüsse zu den schönsten Dingen der Welt. Hier auf Places and Pleasure teile ich mit euch meine Erlebnisse und Erfahrungen rund ums Reisen. Außerdem erfahrt ihr gute Adressen und lernt leckere und interessante Produkte kennen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website stehen auf "Cookies zulassen", um dir das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn du diese Website ohne Änderung ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder unten auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit diesen einverstanden.

Schließen