PR / Kooperationen

Du willst mit Places and Pleasures zusammenarbeiten?

Ich freue mich über Anfragen für eine Kooperation von Destinationen, Hotels, Restaurants, Reiseveranstaltern, Agenturen, Mietwagenunternehmen oder Anbietern von Reisegadgets.

Möglich sind folgende Kooperationen:

  • Gesponserte Beiträge in meinem Blog und in meinen Social-Media-Kanälen (Instagram, Instagram Stories, Facebook, Twitter, Pinterest und auf Wunsch Snapchat)
  • Gastbeiträge auf Ihrer Website
  • Content für Ihre Social-Media-Kanäle (Übernahme Ihres Instagram-Kanals für Instagram Stories)
  • Teilnahme an Presse- und Bloggerreisen
  • Produkttests
  • Hotel- und Restaurantreviews
  • Fachartikel / Texte für Ihre Kundenmagazine, Newsletter, Broschüren etc.
  • Gewinnspiele oder Verlosungen
  • Fotos (in Verbindung mit Text oder einzeln)

Beispiele für Kooperationen
Bloggerreise nach Bremen und Bremerhaven
Bremen kulinarisch entdecken
Kaffee und Bier in Bremen: Meine Empfehlung für zwei gute Adressen
Fischstadt Bremerhaven: Mehr als ein kulinarisches Erlebnis rund um Fisch

Was du von mir und der Zusammenarbeit erwarten kannst

  • qualitativ hochwertige und authentische Beiträge, in die meine 12jährige Erfahrung als Texterin, PR- und Social-Media-Beraterin einfließt
  • eine professionelle Arbeitsweise
  • die Einhaltung getroffener Absprachen
  • eine unkomplizierte Zusammenarbeit
  • die rechtssichere Kennzeichnung bezahlter Beiträge als Werbung
  • Google-konform auf nofollow gesetzte Links
  • einen wachsenden Blog mit echten Fans und Followern auch in den Social Media

Ich freue mich auf deine Anfragen per E-Mail unter info@places-and-pleasure.de oder telefonisch unter +49 30 31951208.

Zahlen, Daten, Fakten

Beruflicher und persönlicher Hintergrund

  • BWL-Studium an der Universität Köln
  • Erfahrung in Großkonzern, Mittelstand und Politik unter anderem im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • seit 12 Jahren selbstständig als Texterin, PR- und Social-Media-Beraterin
  • ambitionierte Hobby-Fotografin
  • Tutorin im PR-Studiengang an der Freien Journalistenschule
  • Englisch und Spanisch fließend, gute Grundkenntnisse in Italienisch und Französisch
  • Reisen als Paar, alleine oder manchmal auch mit den Eltern
  • Reiseerfahrung in Europa, Nord- und Lateinamerika, Afrika

Blogthemen

  • Reisen nach Südeuropa, im Alpenraum, Städtereisen
  • Wanderungen und Winterurlaub
  • Roadtrips und Ausflüge zu den landschaftlichen und kulturellen Highlights einer Region
  • kulinarische Spezialitäten und gute Adressen (Hotels, Restaurants, Hütten, Weingüter)

Zielgruppe

  • Individualreisende, Ü30 und mit gutem Einkommen, die Wert auf einen gewissen Komfort legen
  • Wanderbegeisterte und Naturliebhaber
  • Genießer, die gute Adressen und Produkte schätzen

Reichweite

  • gegründet 2016
  • knapp 50 veröffentlichte Artikel
  • etwa 4 Beiträge pro Monat
  • 1.000+ Unique Visitors pro Monat (lt. Google Analytics)
  • 2.100+ Seitenaufrufe (lt. Google Analytics)
  • 2 Seiten/Sitzung (lt. Google Analytics)
  • 1.800+ Instagram Follower
  • 203 Facebook Fans
  • 183 Pinterest Follower
  • 650+ Twitter Follower

Lade dir gerne mein Mediakit herunter.

Weitere Möglichkeiten mit mir zu arbeiten

Als Marketingberaterin berate ich Destinationen, Hotels, Restaurants und Reiseveranstalter beim Aufbau ihres Marketings – online und offline. Sehr gerne unterstütze ich auch bei der Umsetzung der gewählten Maßnahmen oder vermittele in Workshops das nötige Wissen für die Umsetzung in Eigenregie.

Wichtig für dich zu wissen: Ich trenne klar, zwischen meiner Beratung und Unterstützung im Marketing sowie PR-Beiträgen und Kooperationen.