Alle Artikel in: Sri Lanka

Wellen brechen sich an den Steinen auf dem Strand

Sri Lanka – eine Zeitreise [Gastbeitrag]

Gastbeitrag von Nadja Bungard von der Startbox Berlin Sri Lanka – ein Land, das schon lange auf meiner „Da will ich unbedingt mal hin“-Liste steht. Damit verbinde ich Vorstellungen von herrlicher Natur, tollen Stränden – und natürlich Ayurveda. Leider hat es mit der Reise dorthin bisher noch nicht geklappt. Umso spannender finde ich deshalb, was Nadja auf ihrer Reise im Frühjahr in Sri Lanka erlebt hat: Sri Lanka ist ein wundervolles Land. Weite Sandstrände strecken sich an den Küsten und sind umtost vom warmen Indischen Ozean. Das tropische Klima sorgt für üppige Vegetation, in der wilde Affen toben. Und in den wenigen Nationalparks leben noch Elefanten, Leoparden, Wasserbüffel und Krokodile. Die Kolonialzeit hat auch hier ihre Spuren hinterlassen: weite Teile des Landes wurden zu Tee- und Kautschukplantagen umgewandelt. Das Land hat jedoch eine sehr viel ältere Kulturlandschaft anzubieten, deren Spuren man vor allem in der Inselmitte findet. Wer nach Sri Lanka reist, sollte sich also Zeit nehmen. Denn es ist eine Insel, die man nicht in wenigen Tagen erkunden kann. Allein die Wege nehmen Zeit …