Alle Artikel mit dem Schlagwort: altmark

Blick auf die Elbe und die Stadtsilhouette von Tangermünde

Tangermünde und Stendal: Zwei bezaubernde Hansestädte in Sachsen-Anhalt, die du dir ansehen musst

Backsteingotik, hübsche Fachwerkhäuser, stattliche Türme und zum Teil auch holpriges Kopfsteinpflaster. All das macht das wunderbare Flair der beiden Hansestädte Tangermünde und Stendal aus. Dort in Sachsen-Anhalt, in der nördlichen Altmark, fühle ich mich gleich ein wenig in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt. Wenn du dich auch von den beiden mittelalterlichen Städtchen verzaubern lassen willst, dann folge mir im Beitrag zu den Sehenswürdigkeiten dort. (*) Affiliate-Link: Wenn du diesem der Link im Beitrag folgst und darüber etwas kaufst oder buchst, erhalte ich eine Provision. Für dich ändert sich dadurch aber selbstverständlich nichts am Preis. Tangermünde: Mittelalterliche Kaiserstadt an zwei Flüssen Schon von weitem weisen mir die zahlreichen Türme auf meiner Radreise durch die Altmark den Weg nach Tangermünde. Kaum dort angekommen, genieße ich vom Hafen erst mal den wunderbaren Ausblick auf die Altstadt. Ganz in der Nähe befindet sich übrigens der Grund, dem die Stadt ihren Namen verdankt: die Mündung des Flüsschens Tanger in die Elbe. Tangermünde wird aber auch gerne das Rothenburg des Nordens genannt. Bei einem Rundgang durch die bezaubernde Altstadt wird schnell …

Kaffeetisch unter Bäumen vor dem Neuen Schloss in Tangermünde

Radreise durch die Altmark: 8 tolle Orte und Erlebnisse, die du nicht verpassen solltest

Dörfliche Idylle, herrliche Natur und wunderschöne Herrenhäuser erwarten mich auf meiner Radreise durch die Altmark. Sofort erinnere ich mich hier an meine beiden Touren als Küchenspionin und als Freizeitspionin im angrenzenden Elb-Havel-Winkel. Zum Teil in Sichtweite der damaligen Route bin ich diesmal auf der anderen Seite der Elbe unterwegs. Zuerst geht es dabei auf einer Etappe des Altmarkrundkurses von Tangermünde nach Kehnert. Von dort führt mich der Weg am nächsten Tag entlang des Elberadwegs zurück nach Tangermünde. Welche Orte du dir an der Strecke unbedingt anschauen solltest, erfährst du im Beitrag. Gutshäuser in der Altmark Kunsthof Dahrenstedt: Ausstellungen in dörflicher Idylle bewundern Erstes Ziel auf meiner Radreise durch die Altmark ist der Kunsthof Dahrenstedt im gleichnamigen Dörfchen südöstlich von Stendal. Auf dem Vierseitenhof aus dem Jahr 1848 haben Monika von Puttkamer und Dr. Hejo Heussen ein kleines Paradies geschaffen. Mit Blick auf die noch wunderschön blühenden Rosen, die ausgestellten Skulpturen und den leise vor sich hinplätschernden Brunnen hätte ich es im Innenhof ein Weilchen ausgehalten. Gut kann ich deshalb nachvollziehen, dass dieser Ort eine perfekte …